Anna Fenninger Neuigkeiten Sportförderung Sportler

Zurück zur Übersicht

Neu in der Euroweb Sportförderung: Anna Fenninger

13. Dezember 2012

In der Weltcup- und WM-Saison 2012/2013 im Ski Alpin geht die österreichische Skirennläuferin Anna Fenninger mit einer neuen Website (www.anna-fenninger.at) an den Start. Gestaltet hat die Seite der neue New Media Partner der Spitzensportlerin, die Sportförderung der Internet-Agentur Euroweb. Ob in Rennanzug, Trachtenhose oder Lederjacke: Im World Wide Web präsentiert sich das Ski-As nicht nur als begeisterte Sportlerin, sondern auch als junge Frau mit Sinn für Mode und Lifestyle.

Anna Fenninger ist mit dem Ergebnis hochzufrieden: „Ich möchte mich auf meiner neuen Seite präsentieren, wie ich bin: sportbegeistert, trendbewusst, authentisch. Das ist den Webdesignern von Euroweb perfekt gelungen.“ Auf ihrer Website lädt der Ski-Star seine Fans in eine winterliche Alpenkulisse ein: Die Stationen ihrer rasanten Karriere werden von einer umfangreichen Fotogalerie begleitet, in der die Österreicherin in ihrem Element ist: bei rasender Schussfahrt den Hang hinab, als strahlende Siegerin bei Siegerehrungen, als erfolgreiche Rennläuferin auf den Skipisten dieser Welt.

Für Euroweb-Geschäftsführer Christoph Preuß ist die Weltmeisterin ein großer Gewinn für die Sportförderung: “Wir freuen uns, mit Anna Fenninger einen Star des Skisports in den Reihen der Euroweb Sportförderung begrüßen zu dürfen, der gleichermaßen für charismatische Persönlichkeit und sportliche Höchstleistungen steht. Wir wünschen ihr viel Erfolg in der neuen Saison.”

Euroweb Sportförderung