Brink / Reckermann

Zurück zur Übersicht

Brink und Reckermann weiter auf Erfolgskurs

12. August 2009

Es ist eine Saison, von der andere Sportler träumen: Julius Brink und Jonas Reckermann haben inzwischen einen festen Platz auf dem Treppchen. Zuletzt belegten die Beachvolleyballer den zweiten Platz in Polen. Vom 3. bis 9. August 2009 wurde in Polen das FIVB Turnier in Jablonki ausgetragen. Insgesamt blickt das neu formierte Team inzwischen auf drei Siege bei der Worldtour zurück. Brink und Reckermann können sich sowohl Weltmeister als auch Weltranglisten-Erste nennen. Und ganz nebenbei halten Julius Brink und Jonas Reckermann noch einen Rekord: Unlängst stellten sie einen neuen Weltrekord für die längste Siegesserie bei der Beach World Tour auf. Bei der Wahl zum Sportler des Monats Juli haben sie den ersten Platz dem Schwimm-Doppelweltmeister Paul Biedermann überlassen.

Das Turnier im norwegischen Kristiansand haben Julius Brink und Jonas Reckermann abgesagt. Nach einer kurzen Erholungsphase stehen die beiden ab dem 17. August 2009 im finnischen Aland wieder auf dem Platz.

Euroweb Sportförderung