Fabian Hambüchen

Zurück zur Übersicht

Fabian Hambüchen im Finale der Deutschen Turnmeisterschaft

13. November 2013

Mit 43:33 besiegten Fabian Hambüchen und sein Turnverein KTV Obere Lahn am vergangenen Wochenende den Titelverteidiger TG Saar. Mit dieser grandiosen Leistung vor heimischem Publikum sicherte sich die Turnriege als erste Mannschaft den Einzug in das Finale der deutschen Meisterschaften im Kunstturnen. Die Euroweb Sportförderung verfolgt seit 2008 die Erfolge des Turnprofis und gratuliert zum jüngsten Sieg.

Highlight des Turniers war für viele Fans der Auftritt vom Fabian am Reck. Durch weitere hervorragende Leistungen in den Disziplinen Barren, Sprung und an den Ringen sicherte er seinem Team insgesamt 20 Score-Punkte.

Erklärtes Ziel für Fabian: Mit seinem Erstliga-Verein KTV Obere Lahn deutscher Meister 2013 werden. TrainerAlbert Wiemers geht von einem spannenden und schwierigen Wettkampf gegen den Tabellenzweiten TV Wetzgau aus.

Das Finale steht am 23.11. in Karlsruhe an. Die Euroweb Sportförderung drückt Fabian und seinen Mannschaftskollegen auf jeden Fall die Daumen.

Am selben Abend nimmt Fabian auch am TV Total Turmspringen teil. Im Team mit Jonas Reckermann, Beachvolleyball-Olympiasieger 2012 und ebenfalls Mitglied der Euroweb Sportförderung, tritt er im Synchronspringen an.

Euroweb Sportförderung