Jürgen Melzer

Zurück zur Übersicht

Für Jürgen Melzer läuten die Hochzeitsglocken

12. September 2012

Spiel, Satz und Sieg für die Liebe: Der österreichische Tennis-Profi Jürgen Melzer wird noch im September heiraten. (Gerüchten zufolge soll es an diesem Samstag soweit sein). Die Auserwählte ist die tschechische Tennisspielerin Iveta Benesova.

Kennengelernt haben sich Melzer und Benesova auf dem Tennisplatz. Auf dem heiligen Rasen von Wimbledon ließ sich bereits im Juni 2011 erkennen, wie gut das österreichisch-tschechische Doppel harmoniert: Beim weltberühmten Londoner Tennisturnier holten Jürgen Melzer und seine Partnerin seinerzeit den Titel im gemischten Doppel.

Seitdem verband beide Tennisspieler eine über den Sport hinausgehende Beziehung. Im vergangenen November gab es dann die Bestätigung: Ja, wir sind ein Liebespaar! Knapp ein Jahr später trauen sich Melzer und Benesova und laufen in den Hafen der Ehe ein.

Seine Traumfrau hatte Österreichs Sportler des Jahres 2010 einmal so beschrieben: “Sie sollte sportlich sein und sich ein bisschen im Tennis auskennen. Sie muss meine Scherze verstehen und kann auch selbst lustig sein. Und sie sollte auch einmal den ganzen Nachmittag einfach nichts tun und nur mit mir auf der Couch liegen können.”

Die Euroweb Sportförderung wünscht dem Sportlerpaar alles Gute zur Hochzeit und eine glückliche Zukunft!

Euroweb Sportförderung