Brink / Reckermann

Zurück zur Übersicht

Julius Brink berichtet aus Glasgow von den European Championships

7. August 2018

Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink ist nach seinem Karriereende ohne Frage ein beliebter Moderator und Kommentator rund um das Thema Beachvolleyball. Jetzt geht der 36-jährige New Media Partner der Euroweb Sportförderung neue Wege abseits seiner Disziplin. Als ARD-Experte berichtet Julius von den European Championships in Glasgow.

Die European Championships finden vom 2. bis 12. August in Berlin und Glasgow statt. So ein Event gab es in dieser Form noch nie: Sieben Europameisterschaften in olympischen Sportarten werden gleichzeitig an nur zwei Orten ausgetragen. Während in Berlin die Leichtathletik-Europameisterschaften stattfinden, messen sich in Glasgow die Ruderer, Turner, Schwimmer, Triathleten, Golfer und Radsportler.

Auch bei der Präsentation anderer Sportarten und ihrer Topsportler überzeugt Julius wieder durch seine gewohnt witzige Art. So spielt er mit Bahnradfahrerin Miriam Welte Dudelsack und misst sich bei den Highland Games mit Schwimmer Jacob Heidtmann. Und auch über den Sport hinaus zeigt Julius den Zuschauern die Vorzüge Glasgows – von Whisky über eine der renommiertesten Universitäten der Welt bis hin zur Tea Time.

Bereits nächstes Wochenende wird Julius Brink wieder zu seiner Disziplin und an den Strand zurückkehren. Die Techniker Beach Tour macht in Zinnowitz auf der Insel Usedom halt und Julius ist selbstverständlich wieder als Experte mit dabei.

Euroweb Sportförderung