Brink / Reckermann

Zurück zur Übersicht

Julius Brink und Jonas Reckermann sind erneut Europameister

4. Juni 2012

Julius Brink und Jonas Reckermann haben es geschafft!!! Erfolgreich verteidigten sie bei der Beachvolleyball-EM in Den Haag ihren Titel aus dem letzen Jahr. Für Julius Brink ist es damit der dritte EM-Titel, für Jonas Reckermann der vierte EM-Triumph.

Brink und Reckermann, deren Einzug in das Achtelfinale durch eine Niederlage in der Gruppenphase zunächst ungewiss war, hatten zuvor im deutschen Viertelfinal-Duell Thomas Kaczmarek/Alexander Walkenhorst (Rottenburg) bezwungen

Das deutsche Top-Duo ließ sich im Achtelfinale auch von den Schweizern Patrick Heuscher/Jefferson Bellaguarda nicht bremsen und machte mit dem 2:0 (21:15, 21:19) den Einzug in die Runde der besten acht Teams vollkommen.

Im Finale setzen sich die Weltmeister von 2009 gegen Boersma/Spijkers (NED) mit 21:17, 22:20 durch. Reckermann, der nach seiner Verletzung sein erstes Saison-Turnier bestritt, verwandelt den 2, Matchball per Block. Bronze geht an Skarlund/Spinnangr. Die Norweger schlagen im kleinen Finale Polen knapp in 3 Sätzen.

Euroweb ist beeindruckt und gratuliert dem Erfolgs-Duo Julius Brink und Jonas Reckermann zum verdienten EM-Titel!

Euroweb Sportförderung