Ludwig / Walkenhorst

Zurück zur Übersicht

Laura Ludwig wird Mama

2. Januar 2018

Überraschende Neuigkeiten gab es zwischen den Jahren von Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig. Mit einem Post auf der Facebook-Seite des goldenen Beachvolleyball-Duos verkündete Laura nach Weihnachten die aufregenden Neuigkeiten: Sie und ihr Lebensgefährte, der schottische Volleyballtrainer Imornefe „Morph“ Bowes, erwarten im Juni Nachwuchs.

Die 31-jährige New Media Partnerin wird 2018 eine Babypause einlegen und keine Turniere spielen. Weitermachen will sie danach aber definitiv. 2019 und 2020 will sie schließlich zusammen mit Kira den Weltmeister- und den Olympiasieger-Titel erfolgreich verteidigen. Um dieses Ziel zu erreichen, trainiert die werdende Mutter zurzeit noch fast wie gewohnt: „Ich trainiere im Moment normal und will so lange es geht weitermachen. Allerdings merke ich schon, dass ich schneller aus der Puste bin.“

Die Babypause ist perfekt geplant und wurde, wie Laura in ihrem Post verrät, auch mit Teamkollegin Kira Walkenhorst im Voraus abgestimmt. Da Kira sich gerade von einer Hüftoperation erholt und 2018 außer der EM keine großen Highlights anstehen, kann sich das Duo getrost eine Pause gönnen, bevor 2019 wieder mit voller Kraft angegriffen wird.

Die Euroweb Sportförderung wünscht alles Gute!

Euroweb Sportförderung