News - Fabian Hambüchen

Zurück zur Übersicht

Fabian Hambüchen – vom Turner zum Läufer

Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen sucht neue Herausforderungen. Der New Media Partner der Euroweb Sportförderung möchte nach der Beendigung seiner Turner-Karriere zum Läufer werden. Sein Ziel: ein 10 Kilometer-Lauf im Herbst diesen Jahres. D [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen veröffentlicht zweites Buch und feiert nationales Comeback

Am 25. Oktober wird das zweite Buch von Turnstar Fabian Hambüchen erscheinen – zwei Tage vor seinem 30. Geburtstag. In „Den Absprung wagen“ schildert der Reck-Olympiasieger seine faszinierende Lebensgeschichte. Co-Autor Kai Psotta hatte Ham [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen kickt für den guten Zweck

Ein Fußballturnier der ganz besonderen Art fand gestern Abend in Mainz statt. Das Benefizspiel „Champions for Charity“ in der Opel Arena wurde zu Ehren des vor dreieinhalb Jahren beim Skifahren schwer verunglückten Michael Schumacher veranstalt [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen grillt mit Johann Lafer

Olympiasieger Fabian Hambüchen möchte bei der SWR3-Grillparty unter Beweis stellen, dass er nicht nur am Reck, sondern auch am Grill über reichlich Talent verfügt. Zusammen mit Fernsehkoch Johann Lafer wird er am 1. Mai live im Radio die Grillsai [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen wirbt für Alphabetisierung in Hessen

Turn-Star und Olympiasieger Fabian Hambüchen setzt sich nach seinem Ausscheiden aus dem internationalen Spitzensport künftig für erwachsene Analphabeten in Hessen ein. Vergangene Woche stellte Kultusminister Alexander Lorz den 29-jährigen Kunsttu [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen ist der neue TV-Liebling

Kunstturner Fabian Hambüchen hat seine internationale Karriere beendet, aber seine Fans müssen trotzdem nicht auf ihn verzichten. Nach seinem sensationellen Goldmedaillengewinn am Reck bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro kann sich d [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen zum vierten Mal bei Olympia dabei

Turnstar Fabian Hambüchen hat sein Ticket für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro gelöst. Der New Media Partner der Euroweb Sportförderung wird bereits zum vierten Mal bei Olympia um die Medaillen kämpfen. Mit einer spektakulären Darbietun [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen ist mit zwei DM-Titeln zurück

Nach langer Verletzungspause hat Ex-Weltmeister Fabian Hambüchen bei den deutschen Kunstturn-Meisterschaften in Hamburg sein Comeback gefeiert. Trotz einer vierteljährigen Zwangspause konnte der New Media Partner der Euroweb Sportförderung seinen [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen bei „I can do that“

Am vergangenen Donnerstag startete die vierteilige Live-Show „I can do that“ im ZDF. Mit dabei: Kunstturner Fabian Hambüchen. In der von Steven Gätjen moderierten Show müssen sechs Prominente mit nur einer Woche Training eine Live-Performan [...]
mehr lesen

Hambüchen als Hochschulsportler des Jahres 2015 geehrt

Turn-Star Fabian Hambüchen wurde am vergangenen Samstag bereits zum zweiten Mal der Titel „Hochschulsportler des Jahres“ verliehen. Bei der festlichen Verleihung im Volksbad in Jena betonte der New Media Partner der Euroweb Sportförderung: „D [...]
mehr lesen

Hambüchen gewinnt Gold am Reck bei Universiade in Gwangju

Bei der Universiade im südkoreanischen Gwangju konnte Fabian Hambüchen erneut an seinem Paradegerät Reck glänzen. Wie schon zwei Wochen zuvor bei den European Games in Baku ließ der 27-jährige Turnstar die starke Konkurrenz hinter sich zurück. [...]
mehr lesen

Hambüchen gewinnt Gold und Silber bei den European Games in Baku

Fabian Hambüchen triumphierte bei den European Games in Baku an seinem Paradegerät Reck und turnte sich mit spektakulären Flugelementen im Finale der besten Sechs zu Gold. Trotz einer leichten Fingerverletzung konnte sich der ehemalige Weltmeister [...]
mehr lesen

Gelungener Einstand für Fabian Hambüchen beim MTV Stuttgart

Zu Beginn der neuen Saison in der Turnbundesliga hat der amtierende deutsche Turnmeister Fabian Hambüchen den Verein gewechselt. Von der KTV Obere Lahn ging es zum MTV Stuttgart – Deutscher Meister der vergangenen Saison. Der Einstand beim neue [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen plant Trainerlaufbahn

Ende April ist es soweit, Fabian Hambüchen gibt sein Bundesliga-Debüt als Turner beim MTV Stuttgart. Die Euroweb Sportförderung, New Media Partner des 27-Jährigen, drückt die Daumen für den Saisonauftakt. Seit November 2014 hatte Turner Fabi [...]
mehr lesen

Hambüchen ist Kunstturner des Jahres 2014

Profi-Turner Fabian Hambüchen ist zum Kunstturner des Jahres 2014 gewählt worden. Eine Jury aus Fachleuten – zusammengestellt vom Turn-Magazin Leon – hat den Wetzlarer vor Andreas Bretschneider aus Chemnitz und Andreas Toba aus Hannover gekürt [...]
mehr lesen

Platz 3 für Hambüchen beim Swiss Cup – Euroweb Sportförderung gratuliert

Turn-Profi Fabian Hambüchen kommt mit einer Bronze-Medaille vom Swiss Cup zurück in die Heimat. Mit seiner Turnpartnerin Elisabeth Seitz aus Mannheim musste er sich im Paarturnen nur dem Team aus Russland, Daria Spiridonowa und Nikita Ignatjew, sow [...]
mehr lesen

Hambüchen holt Meisterschaftstitel Nummer 35

Turnstar Fabian Hambüchen erweitert seine Medaillensammlung. Bei den deutschen Kunstturn-Meisterschaften in Stuttgart holte er gleich viermal Gold – am Boden, am Reck, im Mehrkampf und am Sprung. Dazu gratuliert die Euroweb Sportförderung, New [...]
mehr lesen

Weltcup-Erfolg für Hambüchen – Euroweb Sportförderung gratuliert

Die Reise zum Weltcup der Kunstturner nach Japan war für Fabian Hambüchen ein voller Erfolg. Am vergangenen Wochenende sicherte sich der Turnstar im Metropolitan Gymnasium von Tokio den zweiten Platz. Die Euroweb Sportförderung freut sich mit Fabi [...]
mehr lesen

Hambüchen Turner des Jahres 2013 – Glückwunsch von der Euroweb Sportförderung

Fabian Hambüchen ist deutscher „Turner des Jahres 2013“. Eine mit Sportjournalisten besetzte Jury des Turn-Fachmagazins Leon und des Turnklubs Deutschland wählte den Spitzenturner und Sportstudenten mit großer Mehrheit auf Platz 1. Die Euro [...]
mehr lesen

3. Platz beim Synchronspringen für Fabian Hambüchen und Jonas Reckermann

Beim TV total Turmspringen am 24. November 2013 sicherten sich Fabian Hambüchen und Jonas Reckermann im Synchronspringen die Bronze-Medaille. Die Euroweb Sportförderung gratuliert ihren beiden Mitgliedern zu diesem tollen Ergebnis in der Münchener [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen im Finale der Deutschen Turnmeisterschaft

Mit 43:33 besiegten Fabian Hambüchen und sein Turnverein KTV Obere Lahn am vergangenen Wochenende den Titelverteidiger TG Saar. Mit dieser grandiosen Leistung vor heimischem Publikum sicherte sich die Turnriege als erste Mannschaft den Einzug in das [...]
mehr lesen

Hambüchen überglücklich: 2 Medaillen bei Turn-WM in Antwerpen

Mit dem zweiten Platz im Reck-Finale der Turn-WM in Antwerpen sicherte sich Fabian Hambüchen die 22. Medaille seiner Karriere. Zuvor gewann er bereits im Mehrkampf Bronze. Die Euroweb Sportförderung gratuliert dem Kunstturner zu seiner dritten WM-M [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen im Finale bei Turn-WM

Fabian Hambüchen zeigt bei der Turn-WM in Antwerpen überragende Leistungen und sicherte sich so die Chance auf gleich drei Medaillen. Die Euroweb Sportförderung begleitet den Turnstar bereits seit Jahren als New Media Partner und freute sich mit i [...]
mehr lesen

Hambüchen in Topform für die Turn-WM

Die Qualifikation für die Turn-Weltmeisterschaft hat Fabian Hambüchen am 07. September in Berlin erfolgreich gemeistert. Der Turnstar, seit 2008 Mitglied der Euroweb Sportförderung, gilt nach dieser gelungenen Generalprobe einmal mehr als große M [...]
mehr lesen

Was kommt nach dem Leistungssport? Fabian Hambüchen plant seine Zukunft

Fabian Hambüchen zählt seit Jahren zu den Top-Stars der Euroweb Sportförderung. Mit zahlreichen nationalen und internationalen Erfolgen hat sich der 25-Jährige zu einem der erfolgreichsten Turner in Deutschland entwickelt. Die Euroweb Sportförde [...]
mehr lesen

Rekordwürdig: Fabian Hambüchen holt siebten Titel bei Deutscher Meisterschaft

Fabian Hambüchen, Mitglied der Euroweb Sportförderung, hat beim Internationalen Deutschen Turnfest 2013 in Mannheim rekordwürdige Leistungen gezeigt. Der 25-jährige sicherte sich den ersten Platz im Mehrkampf, bestehend aus den Disziplinen Boden, [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen startet bei der Turn-EM in Moskau

Am Samstag, 14. April, ist Fabian Hambüchen zusammen mit dem Kader des Deutschen Turner-Bundes (DTB) zur Turn-Europameisterschaft 2013 nach Moskau aufgebrochen. Mit ihm reisen die besten Wünsche der Euroweb Sportförderung, dem New Media Partner v [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen im unglaublichen Duell bei "Klein gegen Groß"

Am Samstag hat Fabian Hambüchen, Turnweltmeister und Mitglied der Euroweb Sportförderung, wieder einmal Sportsgeist bewiesen. In der Sendung „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“ stellen sich prominente KandidatInnen in ihren jeweil [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen träumt von Gold in Rio

Turnfans wird’s freuen: Fabian Hambüchen (24) hat sich mit der Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro neue Ziele gesetzt. "Die Hoffnung ist noch da. Ich bin so fit geworden, dass ich noch mal vier Jahre durchziehen will", sagt [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen erzählt auf stern TV von seinen Zukunftsplänen

Nach Olympia kommt das Studium: Auf Kunstturner Fabian Hambüchen wartet ein neuer Lebensabschnitt. Das deutsche Turn-As beginnt im Oktober ein Studium an der Kölner Sporthochschule. Doch bis dahin ist der Olympionike Hambüchen ein beliebter Gas [...]
mehr lesen

Hambüchen startet durch mit neuer Website

Der neue Internetauftritt von Kunstturner Fabian Hambüchen ist rechtzeitig vor den olympischen Sommerspielen online gegangen. Fans und Unterstützer sind auf www.fabianhambuechen.de herzlich willkomen und können dort Bilder, Videos, aktuelle Inform [...]
mehr lesen

Hambüchen gibt auf ProSieben Fitness-Tipps

  Bevor es in London (Olympiade vom 27. Juli bis 12. August) für Fabian Hambüchen zur Sache geht, tritt der 24-jährige Weltklasse-Turner zunächst bei einem anderen sportlichen Groß-Event auf: In der „Seven Moves“-Woche auf ProSieben [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen- Neuer Titel-Rekord im Turnen

  „Ich fühle mich müde, aber nicht erschlagen“, sagte Fabian Hambüchen nach seinem überzeugenden Auftritt mit fantastischen 91,10 Punkten im Mehrkampf und zwei weiteren Meistertiteln bei den deutschen Meisterschaften. Überhaupt wa [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen siegt bei Deutschen Meisterschaften

Fabian Hambüchen präsentierte sich bei der DM in Düsseldorf in hervorragender Form. Nach seiner Achillessehnenverletzung im vergangenen Jahr musste der 24-jährige Kunstturner eine Wettkampfpause von mehreren Monaten einlegen. Nun meldete er sich [...]
mehr lesen

Mit Fabian Hambüchen zur Turn-DM in Düsseldorf

Am 16. und 17. Juni 2012 geht es für die besten deutschen Turnerinnen und Turner bei den Deutschen Meisterschaften in Düsseldorf um bedeutende Titel. Die Besten Wettkämpfer verdienen sich obendrein die Tickets für die Teilnahme an den Olympisc [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen zwei Monate vor Olympia

Noch gute zwei Monate liegen vor Hambüchen und der „Mission Medaille“ in London. Bisher wirkte Vorzeige-Turner Hambüchen während der Vorbereitung auf seine dritten Olympischen Spiele gelassen und dennoch ausgeprochen zielstrebig. „Ich will a [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen gewappnet für Olympia

Am Samstag startete Hambüchen beim Turnwettkampf im französischen St.Vallier in die Olympia-Vorbereitung. Fabian Hambüchen blieb vorzugsweise inkognito in der französischen Provinz. Öffentlich angekündigt wurde er als Gastturner aus Deutschland [...]
mehr lesen

Hambüchen trainiert in St.Vallier

Derzeit dreht sich bei Fabian Hambüchen alles um die richtige Vorbereitung auf die Olympiade. Als nächstes geht es am 14. April nach Frankreich, St. Vallier. Dort absolviert der 24-Jährige ein Probe-Training auf dem Weg zu den Sommerspielen in Lon [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen trainiert für Olympia 2012

Der 24-jährige Turnstar Fabian Hambüchen absolvierte zweieinhalb Wochen lang ein Trainingslager in Tokio, um sich auf die Olympischen Sommerspiele einzustimmen. Das Training umfasste viel Kraft, Ausdauer und Technik. Jetzt ist der WM-Vierte 2011 am [...]
mehr lesen

Doppeljubiläum in Wiesbaden, zu Gast: Fabian Hambüchen

Kunstturner Fabian Hambüchen ist am Freitag unter den 160 geladenen Gästen eines Doppeljubiläums in der Wiesbadener Casino-Gesellschaft: 25 Jahre Olympiastützpunkt (OSP) und zehn Jahre Stiftung Sporthilfe Hessen werden gefeiert. Der 24-Jährige i [...]
mehr lesen

Mitte April startet sein olympisches Jahr

Kunstturner Fabian Hambüchen startet Mitte April in das Olympia-Jahr 2012: "Da habe ich mir einen Wettkampf in Frankreich organisiert. Danach werde ich aber ganz schnell wieder aus dem Wettkampfgeschehen rausgehen. Ich habe ja die EM abgesagt, weil [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen: Ziel fest im Blick

Kunstturner Fabian Hambüchen hat entschieden, dass die olympischen Sommerspiele in London für ihn die oberste Priorität genießen. Er will sich voll konzentrieren und alle Energie auf seine dritte Olympiateilnahme richten. „Ich will im Training [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen zu Gast beim „Ball des Sports 2012“

Fabian Hambüchen ist ein gern gesehener Gast. So war der sympathische Turnstar auch Ehrengast auf der 10-jährigen Jubiläumsfeier der  Euroweb Group im Düsseldorfer Theater der Träume. Am 4. Februar folgt für Reck-Weltmeister Hambüchen das [...]
mehr lesen

Doppelsieger in München-„TV Total Turmspringen 2011“

In der Olympia-Schwimmhalle in München konnte sich der Turnstar Fabian Hambüchen im Einzelfinale gegen den Zweitplatzierten Daniel Aminati (38) und den Drittplatzierten Patrick Nuo (29) durchsetzen. Hambüchen zeigte mit einem aus dem Handstand ein [...]
mehr lesen

Titel für Swiss Cup und Gander Memorial knapp verpasst

Beim diesjährigen Swiss Cup konnten die beiden deutschen Turnstars Fabian Hambüchen und Elisabeth Seitz ihren im Vorjahr erkämpften Titel beim Swiss Cup leider nicht verteidigen. Beim Paarturnen in Zürich erreichten die deutschen Top-Turner mit 2 [...]
mehr lesen

Kein Finale, aber dafür ein Doppelstart in der Schweiz

Für Fabian Hambüchen und den KTV Straubenhardt ist die Teilnahme am Finale der Deutschen Turnliga (DTL) sicher. Am Wochenende war Hambüchen beim 50:11-Erfolg gegen die TG Saar dabei. Beim DTB-Pokal vom 11. bis 13. November in Stuttgart ist Hambüc [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen: Der Sprung ins Finale der Bundesliga

Noch gar nicht lange ist es her, dass die deutsche Turner-Riege von der Weltmeisterschaft aus Tokio heimkehrte. Da steht auch schon der nächste Wettkampf auf den Plan. Dieses Wochenende findet der sechste Wettkampf-Tag der Deutschen Turn-Liga (DTL) [...]
mehr lesen

WM in Tokio zu Ende

Der Deutsche Turner-Bund (DTB) beendet die 43. Titelkämpfe in Tokio mit zwei Medaillen. Zum einen Boys Silbermedaille im Mehrkampf-Finale und zum anderen den zweiten Platz der 36 Jahre alten Oksana Chusovitina am Sprung. Beste Nation der Titelkämpf [...]
mehr lesen

Halbzeit bei der WM in Tokio (7.-16. Oktober) - Qualifikation für London gesichert

Starke Nationen wie China, Russland, Japan und USA und Südkorea gingen an die Geräte. Die deutsche Männer-Riege hatte mit ihrem Auftritt am Pauschenpferd für einen weniger glanzvollen Auftakt in die WM gesorgt. Fabian Hambüchen und Philipp Boy [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen fit für Tokio

Im National Training Center in Tokio gehen die Turner der deutschen Nationalmannschaft bereits in die Vorbereitung auf das Turnier. Acht Monate nach seinem Achillessehnenriss hat der 23-jährige Turnstar Hambüchen im WM-Trainingscamp Kienbaum seinen [...]
mehr lesen

Hambüchens gelungener Auftritt beim Dreiländerkampf

Vier Wochen vor den Welttitelkämpfen in Tokio (7. bis 16. Oktober) trafen die besten Kunstturnerinnen und Turner Deutschlands beim Länderkampf in Erzingen auf die Konkurrenz aus der Schweiz und Rumänien. Der WM-Formcheck dient auch als letzter int [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen: Als Deutscher Meister zur WM in Tokio

Fabian Hambüchen ist erneut Deutscher Meister am Reck. Im DM-Finale am Sonntag (28. August) in Göppingen setzte sich der Hesse mit 15,90 Punkten knapp gegen den Cottbuser Philipp Boy (15,55 Punkte) durch. Es war Hambüchens siebter Titel in Folge a [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen: Souveräner Auftritt in Altendiez

Seine Fans hatten es wohl kaum anders erwartet: Turnstar Fabian Hambüchen hat bei der ersten WM-Qualfikation in Altendiez einen souveränen Auftritt hingelegt. Nach monatelanger Verletzungspause und einem vorgezogenem Comeback war der 23-Jährige am [...]
mehr lesen

Turnstar Fabian Hambüchen gibt gelungenes Comeback in Heidelberg

Fabian Hambüchen ist wieder da - mit neuer Stärke und so überzeugend wie eh und je. Nach 29-wöchiger Verletzungspause kam der deutsche Turnstar am Samstag (6. August) bei seinem Comeback in Heidelberg schmerzfrei über vier Geräte. Am Reck wa [...]
mehr lesen

Hambüchen überrascht mit vorgezogenem Comeback

Gute Nachrichten für Fabian Hambüchen-Fans: Der deutsche Turnstar hat angekündigt, nach seiner langen Verletzungspause früher als erwartet in den Wettkampf zurückkehren zu wollen. Schon am kommenden Samstag (6. August) wird er zum Bundesligawett [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen plant Comeback für August

Fabian Hambüchen ist zurück. Nach sieben Monaten Pause hat der Turnstar angekündigt, bei der WM-Qualifikation am 13. August in Altendiez wieder zu turnen. „Ich werde an drei bis vier Geräten antreten. Boden und Sprung lasse ich noch aus“, sag [...]
mehr lesen

Hambüchen nahm Herausforderung gegen sechsjähriges Tunrtalent an

Man muss schon ein Yang Wei sein, um Fabian Hambüchen beim Turnen etwas vormachen zu können. Soweit die Theorie, die nach vergangenem Samstag (11. Juni) wohl ein Stück weit zu revidieren ist: In Kai Pflaumes ARD-Show „Klein gegen Groß“ hat ei [...]
mehr lesen

Hambüchen begrüßt WM-Entscheidung für Tokyo

Fabian Hambüchen freut sich über die jüngste Entscheidung der FIG: Die Turn-WM im Oktober wird trotz des Reaktorunglücks von Fukushima wie geplant in Tokyo ausgetragen. „Ich freue mich, vor allem für die Japaner. Diese WM wird ein Riesending [...]
mehr lesen

Deutsches Team glänzt bei Turn-EM in Berlin

Die Turn-EM in Berlin ist zu Ende. Die Bilanz des deutschen Teams kann sich dabei wirklich sehen lassen. Mit insgesamt sieben Medaillen, darunter zwei goldene, haben die deutschen Turner am vergangenen Wochenende gezeigt, dass sie zu den besten in Eu [...]
mehr lesen

Turn-EM Berlin 2011 startet

Am Montag den 4. April 2011 ist es soweit. Das europäische Turnhighlight des Jahres startet in der Bundeshauptstadt: Die European Championships Artistic Gymnastics. Bis zum 10. April ist Berlin Gastgeber der besten Turner Europas. Nur einer fehlt: F [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen beim „Großen Stern des Sports“ in Berlin

Nach seiner Achillessehnenoperation konnte Fabian Hambüchen nun bereits wieder seinen ersten öffentlichen Auftritt wahrnehmen. Im Rahmen der Verleihung „Sterne des Sports“ reiste der Wetzlaer nach Berlin. Hier war Hambüchen als Juror und Botsc [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen bereits wieder hoch motiviert

Nach der überstanden Achillessehnen-Operation hat Fabian Hambüchen am 26. Januar mit der Reha begonnen und bereits wieder ein festes Ziel im Blick: Die Olympischen Spiele 2012 in London. In der Sportklinik Bad Nauheim trainiert der Reckweltmeister [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen – EM-Träume geplatzt

Die Kunstturn-Europa-Meisterschaften in Berlin (4. bis 10. April) sollten für Fabian Hambüchen das Highlight 2011 werden. Doch nun die Horrormeldung: Der deutsche Vorzeigeturner hat sich am Samstag (15. Januar 2011) beim Training in Wetzlar die Ach [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen – EM in Berlin und Saisonstart im Februar

Das Starterfeld für die diesjährigen Turn-Europameisterschaften in Berlin steht nun endgültig fest. Vom 4. bis 10. April werden in Berlin 323 Turner aus 39 Nationen zu den Titelkämpfen antreten. Als großer Favorit an seinen Spezialgeräten dem B [...]
mehr lesen

Hambüchen erfolgreich im Turmspringen

Beim TV-Total Turmspringen am Sonntagabend sicherte sich Fabian Hambüchen einen hervorragenden zweiten Platz im Einzelwettbewerb. TV-Kommissarin Alexandra Rietz konnte sich beim Prominenten-Turmspringen in der Olympia-Schwimmhalle in München am End [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen unterstützt die Aktion "Spende ein Geschenk"

Fabian Hambüchen ist neben seinem Leben im professionellen Turnsport auch gesellschaftlich aktiv. Der 23-jährige Wetzlaer weiß um die Notwendigkeit, insbesondere bei den Schwächsten in unserer Gesellschaft Unterstützungsarbeit zu leisten: Den Ki [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen auf Abwegen

Der Profi-Kunstturner Fabian Hambüchen musste bereits vor zwei Wochen verletzungsbedingt seine offizielle Turn-Saison 2010 beenden. Dies erklärte der Turner schweren Herzens nach seinem erfolgreichen Abschneiden beim Swiss Cup in Zürich. Abseits [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen – Sieg in Zürich und Saisonende

Swiss Cup in Zürich Fabian Hambüchen hat gemeinsam mit Elisabeth Seitz souverän den Sieg beim Swiss-Cup 2010 (29. bis 31. Oktober) in Zürich errungen. Bei dem Paarwettkampf in der Schweiz trat eine Auswahl der besten Kunstturner aus elf Nation [...]
mehr lesen

WM Bronze für den Turnfloh aus Wetzlar

Fabian Hambüchen meldet sich mit seiner WM-Bronzemedaille am Reck fulminant in der Weltspitze zurück. Und dass, obwohl die Kunstturn-Weltmeisterschaften in Rotterdam (16. bis 24. Oktober) für den Wetzlaer eher ernüchternd begannen. Denn Hambüch [...]
mehr lesen

Hambüchen – WM-Start mit Handicap

Nächste Woche ist es soweit: Das lange Warten und die intensive Vorbereitungszeit sind für Fabian Hambüchen dann endlich vorbei. Denn bereits am 16. Oktober 2010 starten die Turn-Weltmeisterschaften in Rotterdam. Trotz aller Vorfreude fährt Hamb [...]
mehr lesen

Hambüchen ist Sportler des Jahres in Hessen

Leider konnte Fabian Hambüchen am Samstag den 25. September aufgrund eines Länderkampfes in Schaffhausen (Schweiz) nicht selbst in Wiesbaden anwesend sein. Für seine Ehrung zum Sportler des Jahres in Hessen bedankte sich der Turnstar deswegen nur [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen – Autobiographie erschienen

Am 15. September 2010 war es soweit. Fabian Hambüchen präsentierte der Öffentlichkeit seine im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienene Autobiographie. Erst 22 Jahre zählt der Turnstar aus Wetzlar und doch hat er schon eine Menge zu erzä [...]
mehr lesen

Hambüchen ist deutscher Meister

Am Sonntag den 12. September gingen die Deutschen Turnmeisterschaften in Berlin vor 2000 begeisterten Zuschauern zu Ende. Für Fabian Hambüchen, der aufgrund einer Achillesversenverletzung auf die Disziplinen Sprung und Boden verzichten musste, ende [...]
mehr lesen

Hambüchens Jagd auf den Titel

Am 10. September endet für Fabian Hambüchen die intensive Trainingsphase der letzten Wochen. Denn dann beginnen in Berlin die Deutschen Kunstturn-Meisterschaften, die bis zum 12. September wieder zahlreiche Besucher in die Hauptstadt locken werden. [...]
mehr lesen

Hambüchen: Turnliterat

Der Reckweltmeister Fabian Hambüchen trainiert zurzeit in seiner Heimathalle in Wetzlar. Hier bereitet sich Hambüchen auf die am 10. September beginnenden Deutschen Meisterschaften in Berlin vor. Diese sind allerdings nur eine Station auf dem Weg z [...]
mehr lesen

Hambüchner Allerlei

Momentan ist es ruhig geworden um den deutschen Turnstar Fabian Hambüchen. Fernab der Presse trainiert Hambüchen gerade intensiv für die bald anstehenden Deutschen Meisterschaften im Geräteturnen in Berlin (ab 11. September). Da kommen dem Wet [...]
mehr lesen

Hambüchen – Vorbereitung für Deutsche Meisterschaften

Die Erholungsphase nach dem Japan Cup in Tokio währte für Fabian Hambüchen nur kurz. Bereits am 2. August begann für den Wetzlaer im Bundesleistungszentrum Kienbaum eine weitere intensive Trainingsphase. Im Fokus stehen diesmal die am 11. Septemb [...]
mehr lesen

Hambüchen beim Rheinmain SportAward nominiert

Fabian Hambüchen, deutscher Spitzenturner aus Wetzlar, wurde in der Kategorie „Sportler des Jahres“ des Rheinmain SportAwards nominiert. Neben Hambüchen, konkurrieren noch 42 andere Sportler und Sportlerinnen sowie Vereine aus der Region um die [...]
mehr lesen

Erfolge auf Hambüchen Website aktualisiert

Auf der offiziellen Website von Fabian Hambüchen findet sich ab sofort eine aktualisierte Liste seiner bisherigen Erfolge. Der 22-jährige Wetzlaer hat bereits zahlreiche internationale Wettbewerbe gewinnen können. Seine bisher größten Erfolge er [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen hautnah erleben

  Wer Fabian Hambüchen live erleben möchte, sollte sich den 14. August 2010 vormerken. Dann besucht der Reckweltmeister Sendenhorst. Hier wird Fabian Hambüchen gemeinsam mit Turnbegeisterten des SG Sendenhorst, des TV Friesen Telgte und de [...]
mehr lesen

Ford Ka zu gewinnen

Am 25. Juli 2010 beginnt eine Spenden- und Gewinnaktion zu Gunsten des Elternvereins für leukämie- und krebskranke Kinder. Initiator der Aktion ist das Autohaus Krahn in Gießen. Bereits mit einem geringen Spendenbetrag von fünf Euro können Sie a [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen trifft Angela Merkel

Momentan erholt sich Fabian Hambüchen noch vom Japan Cup in Tokio. Der Wetzlaer hat aber bereits wieder mit leichtem Training begonnen. Denn ab dem 2. August beginnt für Hambüchen in Kienbaum die Vorbereitung auf die im August stattfindenden Deuts [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen gibt Autogrammstunde

  Fabian Hambüchen ist am 25. Juli 2010 zu Gast beim Autohaus Krahn in Gießen. Von 14 bis 15 Uhr können sich alle Fans des deutschen Turners ein Autogramm sichern und den Spitzensportler einmal live erleben. Die Autogrammstunde findet dire [...]
mehr lesen

Zweiter Platz für Hambüchen im Mannschaftswettkampf in Tokio

Beim wichtigsten Turnereignis des Sommers, dem vom 3. bis 4. Juli stattfindenden Japan Cup in Tokio, erreichte die deutsche Turnmannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Angeführt von Reckspezialist Fabian Hambüchen musste man sich nur den Jap [...]
mehr lesen

Mit guten Vorzeichen zum Tokio Cup - Hambüchen ist in Form

Mit einem hervorragenden Ergebnis beendete Fabian Hambüchen das Testturnen vor dem Start des DTB-Teams beim Japan Cup in Tokio (3.- 4.7.2010). Bei seiner Spezialdisziplin dem Reck erreichte Hambüchen bei einem Ausgangswert von 7,00 mit 15,900 Punkt [...]
mehr lesen

Hambüchen führt das DTB-Team in Tokio an

Nach dem Promintenspecial bei Günther Jauch konzentriert sich Fabian Hambüchen seit Anfang Juni nun wieder ganz auf seine eigentliche Leidenschaft: das Turnen. Denn es steht die wichtigste Veranstaltung des Sommers an, der Japan Cup vom 3.-4. Juli. [...]
mehr lesen

Birmingham 2010: Hambüchen holt Bronze und Gold

Die Deutschen konnten ihre enorme Leistungsfähigkeit und ihren Teamgeist  bei der EM der Kunstturner in Birmingham unter Beweis stellen: Hambüchen und seine vier Mitstreiter erkämpften den ersten Mannschaftstitel für die deutschen Turner seit 1 [...]
mehr lesen

Guter Saisonauftakt für Fabian Hambüchen

Fabian Hambüchen lieferte in den USA einen souveränen Saisonauftakt: Hambüchen erturnte als Vorjahressieger beim American Cup der Kunstturner mit 89 Punkten einen vierten Platz. Damit verpasste er nur knapp das Treppchen. Im Oktober 2009 hatte sic [...]
mehr lesen

Sportler des Jahres: Zweiter Platz für Hambüchen

Jüngst feierte der Landessportbund Hessen die Olympische Ballnacht. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die (hessischen) Sportler des Jahres gewählt. Kunstturner Beachvolleyball spielen auf der «Aidaluna» Rostock (dpa/tmn) - Eine Kreuzfahrt mit B [...]
mehr lesen

Champions Trophy: Zweiter Sieg für Hambüchen

Eigentlich könnte Fabian Hambüchen der Turn-Weltmeisterschaft in London entspannt entgegen sehen. Kurz vor der im Oktober stattfindenden Weltmeisterschaft gewann der Kunstturner auch die zweite Etappe der Champions Trophy. Mit 91,575 Punkten lag Ha [...]
mehr lesen

Hambüchen qualifiziert sich für Turn-WM

Kunstturner Fabian Hambüchen hat sich am 05. September 2009 für die WM qualifiziert. Im badischen Achern entschied er die WM-Qualifikation der deutschen Turner für sich. Mit 88,000 Punkten lag Hambüchen deutlich vor dem zweitplatzierten Thomas Ta [...]
mehr lesen

Platz 1 für Hambüchen

Im Rahmen des internationalen deutschen Turnfestes wurde in Frankfurt am Main die erste Etappe der Champions Trophy durchgeführt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat Fabian Hambüchen den Gesamtsieg der Champions Trophy in Frankfurt für sich ent [...]
mehr lesen

Historischer Sieg für Fabian Hambüchen bei EM in Mailand

Das erste Aprilwochenende 2009 wird Kunstturner Fabian Hambüchen so schnell sicher nicht vergessen. Bei der Europameisterschaft in Mailand hat er den ersten deutschen Titel im Mehrkampf nach 73 Jahren geholt. Ein historischer Sieg! Die Euroweb Inte [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen besucht Euroweb

Anlässlich der Euroweb Kick-Off-Party war Fabian Hambüchen Ehrengast bei Euroweb. Da Euroweb für den Internetauftritt von Fabian Hambüchen mit mehreren Awards ausgezeichnet wurde, durfte er natürlich auf der Euroweb Veranstaltung zum Jahresaufta [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen - Gold am Reck

Zum dritten Mal sicherte sich Fabian Hambüchen den EM-Titel am Reck. Der deutsche Spitzenturner stellte bei den Titelkämpfen in Lausanne wieder sein ganzes Können unter Beweis. Neben der Goldmedaille an seinem Paradegerät holte sich Fabian zus [...]
mehr lesen

Fabian Hambüchen Website ist "Homepage der Woche" in der Sport Bild

Sport Bild, Nr. 11. vom 12.03.2008, Text von Kai Psotta [...]
mehr lesen

Relaunch der Website von Weltmeister Fabian Hambüchen

Seit Dienstag, dem 12.02.2008 ist die neue Website des Kunstturners und Weltmeisters am Reck, Fabian Hambüchen, online! Besonders wichtig war dem Ausnahmesportler, dass Fans einen Einblick in „Fabians Welt“ bekommen und Spaß daran haben, seine [...]
mehr lesen

Euroweb Sportförderung