Brink / Reckermann

Zurück zur Übersicht

Olympia 2012 fest im Blick: Brink und Reckermann

5. Mai 2010

Die Beachvolleyball-Saison hat endlich begonnen und Julius Brink und Jonas Reckermann sind heiß auf Erfolg!
Das Duo Brink und Reckermann hat den Start der World Tour 2010 in Brasilien erfolgreich hinter sich gebracht. Julius Brink und Jonas Reckermann wurden in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia Siebte. Der Turnierverlauf war spannend und begann direkt mit einem Sieg für Brink und Reckermann: Julius und Jonas bezwangen beim Auftaktturnier die Norweger Iver Andreas Horrem und Oivind Hordvik. Das souveräne Spiel der beiden Deutschen endete in einem Ergebnis von 2:0. Dies sollte für Julius Brink und Jonas Reckermann nicht der letzte Sieg in Brasilia bleiben. Für die beiden Beachvolleyballer folgte ein 2:1-Erfolg über Keenan und Jennings aus den USA. Damit sicherten sich Julius und Jonas den siebten Platz.
Im Vormarsch Richtung Halbfinale wurden Brink und Reckermann bedauerlicher Weise von den Olympiasiegern Rogers/Dalhausser gestoppt. Die Amerikaner Todd Rogers und Phil Dalhausser wurden dann auch im weiteren Verlauf Turniersieger. Doch ein Triumph bleibt: Brink und Reckermann gingen in Brasilien als bestes deutsches Team aus dem Turnier hervor.

2009 war das Erfolgs-Jahr schlechthin für Brink und Reckermann: Sie wurden Weltmeister, Welttour-Gesamtsieger und deutsche Meister. Das nächste große Ziel haben sich Julius Brink und Jonas Reckermann bereits gesteckt: Gold bei den Olympischen Spielen 2012 in London!
Bis dahin ist der Ehrgeiz von Brink und Reckermann bei den vorher anstehenden Wettkämpfen ungeschmälert. Die nächste Saison-Etappe nehmen Brink und Reckermann in Shanghai bei den China Open in Angriff – vom 03.05 bis 08.05. 2010. Die Ergebnisse bei den China Open sind entscheidend für die Olympia-Qualifikation.

Gekrönt wird die Saison 2010 im August durch die Beachvolleyball-EM im eigenen Land. Auf Berliner Sand werden Brink und Reckermann im August dann wie immer alles geben – und hoffentlich Europameister werden!

Euroweb Sportförderung