Anna Fenninger Sportler

Zurück zur Übersicht

Saisonvorbereitung von Skirennläuferin Anna Fenninger

21. Juni 2013

Nach der Saison ist vor der Saison. Ski-Star und Mitglied der Euroweb Sportförderung Anna Fenninger gönnte sich zwar eine kurze Auszeit nach der erfolgreichen Wintersportsaison, aber auch im Sommer absolviert sie ein umfangreiches Trainingsprogramm. Zwei Wochen hat die 23-Jährige in Namibia verbracht, Geparden beobachtet und ein Fotoshooting absolviert.

Zurück in Europa stehen Kraft- und Konditionstraining, Radfahren, Bodenübungen sowie vieles mehr auf dem Plan. Zusammen mit den SVÖ Damen hat Anna zunächst auf Mallorca ein einwöchiges Radkonditionstraining sowie Übungen am Strand durchgeführt.

Weiter ging es in Bad Waltershof mit intensivem Krafttraining. Bedingt durch eine Zerrung am Oberschenkel muss Anna Fenninger die Saisonvorbereitung jedoch unterbrechen. Die Euroweb Sportförderung drückt die Daumen, dass diese Verletzung schnell verheilt. Denn eine optimale Vorbereitung ist gerade im Hinblick auf die kommende Wintersportsaison besonders wichtig: Im Februar 2014 finden im russischen Sotschi die Olympischen Winterspiele statt.

Anna Fenninger, Ihre Fans und auch die Euroweb Sportförderung fiebern dem Highlight des Wintersports 2014 bereits entgegen.

Euroweb Sportförderung