Neuigkeiten Sportförderung Stephanie Beckert

Zurück zur Übersicht

Stephanie Beckert qualifiziert sich für Olympische Spiele in Sotschi

3. Dezember 2013

Sie musste bangen, aber letzten Endes hat es doch noch gereicht: Stephanie Beckert hat sich die Teilnahme an den olympischen Winterspielen im russischen Sotschi gesichert. Die Euroweb Sportförderung, New Media-Partner von Stephanie Beckert, gratuliert der Erfurterin und wünscht ihr für Sotschi viel Glück und Erfolg.

Stephanie Beckert hat 2010 bei den olympischen Winterspielen in Vancouver, Kanada, zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Um die Teilnahme an den Winterspielen in Sotschi hatte sie zuletzt zittern müssen. Schließlich erreichte sie beim Weltcup im kasachischen Astana am 29.11.2013 doch noch die geforderte Norm und löste damit das Ticket nach Sotschi. Ebenso qualifiziert hat sich Stephanies Bruder Patrick Beckert. Der Erfurter lief über 10.000 Meter ein starkes Rennen und belegte einen überraschenden dritten Platz. Über seinen Weg nach Sotschi informiert die Website seiner Schwester Stephanie Beckert, die die Euroweb Sportförderung gesponsert hat.

Die Euroweb Sportförderung wünscht den beiden Beckert-Geschwistern eine erfolgreiche Vorbereitung auf die Winterspiele, die am 7. Februar 2014 in Sotschi feierlich eröffnet werden.

Euroweb Sportförderung