Anna Fenninger

Zurück zur Übersicht

Vorbereitung auf die Ski-Saison 2014/2015 für Anna Fenninger

10. Juli 2014

Nach der Saison ist vor der Saison. Anna Fenninger hat die Wintersportsaison 2013/2014 mit überragenden Erfolgen abgeschlossen. Die 25-Jährige holte bei Olympia 2014 in Sotschi die Silbermedaille im Riesenslalom und wurde Olympiasiegerin im Super-G . Außerdem gewann sie den Gesamtweltcup.

Bei der diesjährigen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) wurde Anna dafür mit dem Großen Goldenen Sportehrenzeichen ausgezeichnet.

Die Euroweb Sportförderung verfolgt als New Media Partner der Skirennfahrerin aufmerksam ihre Karriere und freut sich über jede neue Medaille.

Mit den anderen Skifahrerinnen vom ÖSV steckt Anna nun mitten im Training für die nächste Saison. Im Trainingslager spielt neben Konditions- und Krafttraining auch die richtige Ernährung eine große Rolle.

Da im Winter die Zeit für Familie und Freunde eher rar ist, genießt der Österreicherin ihre freie Zeit im Sommer umso mehr.

Die Euroweb Sportförderung wünscht Anna weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Vorbereitung für die kommende Wintersport- und WM-Saison. Fans und Freunde sollten sich schon einmal den Termin für die Alpine Skiweltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek im Februar 2015 im Kalender notieren.

 

Euroweb Sportförderung